Frauenlauf 2019

Zwei Wochen ist er jetzt her, der letzte Sonntag im Mai. Läuferinnen* in Wien wissen sofort, worum es geht: Um den Frauenlauf 2019! Auch heuer war ich natürlich mit dabei, diesmal gemeinsam mit meiner Schwägerin. 🙂 Eigentlich beginnt der Frauenlauf für mich immer einen Tag vorher, also am Samstag, mit dem Abholen der Startunterlagen. Diesmal…

Radfahren in Wien.

Vor zwei Wochen habe ich entschieden, dass ich für den Triathlon Anfang Juni noch nicht bereit bin. Bevor ich bei einem Triathlonbewerb starte, sollte ich zumindest mehr als 50 Meter am Stück kraulen können. Außerdem möchte ich zumindest einmal vor einem Bewerb in einem offenen Gewässer kraulen und nicht nur in einem Pool, in dem…

Eine Weihnachtsgeschichte mit Wiener Einschlag…

Am Samstag luden P. und ich zu einer kleinen Weihnachtsfeier zu uns nach Hause ein. 25 Leute und mehr sind zwar gar nicht mehr sooo klein, aber bei unserer Einweihungsfeier vor drei Jahren war es mit 70 Leuten auf 70 Quadratmetern noch ein wenig kuscheliger. 😀 Ein besonderes Special heuer war die Verleihung des Flachmannpreises. Die Gäste…

Wien bei Nacht: Der Vienna Night Run 2017.

Vormittags ist meine Hauptsportzeit. Ab und zu machen ich auch abends etwas, aber eher selten, wenn es sich vermeiden lässt. Umso ungewöhnlicher und herausfordernder sind für mich also Laufevents am Abend – so wie der Night Run letzte Woche Dienstag. Der Vienna Night Run findet jedes Jahr im September statt und ist mit seiner Distanz…

Du weißt, dass du Wiener_in bist, wenn…

Letztens saß ich im Kaffeehaus und schaute entspannt in der Gegend herum. Ich beobachte gerne Menschen und überlege mir, welche Geschichten sie zu erzählen hätten. Da ging plötzlich ein Kerl vorbei, der übers ganze Gesicht strahlte. Er war alleine unterwegs, telefonierte nicht und es war auch sonst kein Grund erkennbar, warum er so lächelte. Nachdem…

Es wird wieder gelaufen! Der Frauenlauf 2017.

Nach Wandern, Kraft- und Kraft-Ausdauer-Training wird am Sonntag zum ersten Mal seit dem Halbmarathon endlich wieder „nur“ gelaufen. Mein Trainingsplan hat in den letzten Wochen keine reine Laufeinheit beinhaltet. Wenn ich gelaufen bin, dann nur zwischen Kraftübungen. Ich fühle mich zwar schon muskulöser, aber konditionell bin ich sehr gespannt auf Sonntag. Was ist eigentlich am…

Generalprobe für den Halbmarathon!

Ich habe dir etwas ganz wichtiges noch nicht erzählt! Und zwar habe ich am Samstag einen Probelauf gemacht. 21,2km vom Erdberg bis nach Klosterneuburg und wieder zurück bis zum Schwedenplatz. Den ganzen Donaukanal entlang. Für die Nicht-Wiener_innen: Mein Läuferfreund P. gab mir den Tipp, mal einen Probelauf zu machen, damit ich weniger Panik habe. Wir…

Flitzaaa und Speedies… Wie du die richtigen Laufschuhe findest!

So heißen sie, meine Laufschuhe. Unkreative Namen, ich weiß. Aber in meiner Lauf-App konnte man seine Schuhe benennen und mir ist nichts Besseres eingefallen. Jaja, muss man ja nicht machen, ich weiß. Ich gebe aber nunmal Gegenständen gerne Namen. Besonders so wichtigen wie meinen Laufschuhen. 😉 Wie du vielleicht schon in anderen Einträgen gemerkt hast,…

Noch 6 Wochen! Laufen durch die halbe Stadt.

Was macht man, wenn man ein ganzes Wochenende Seminar hat und auch die restliche Woche keine Zeit für einen Dauerlauf hat? Richtig! Man packt die Laufsachen ein und läuft vom Seminar nach Hause! Zumindest hab ich das so gemacht… Natürlich ist so etwas eine logistische Herausforderung ohne Auto und erfordert Planung. Und genügend Kleidung… Am Samstag…