Australien: Meine Top 5 an der Ostküste. Teil 4!

Es ist Zeit… Zeit für das fünfte meiner Top 5 Highlights an der Ostküste Australiens! Noch immer hat die Aufzählung nichts mit einem Ranking zu tun. Die Reihenfolge, wie ich meine Top 5 nenne, ist willkürlich. 🙂 Byron Bay In Byron Bay waren wir nur für eine Nacht. Der kleine Ort hat mich in dieser kurzen…

Australien: Meine Top 5 an der Ostküste. Teil 3!

Lange hab ich dich auf die Folter gespannt! Nachdem ich dir drei meiner liebsten Reiseziele an der Ostküste Australiens vorgestellt habe, ist es an der Zeit, dir Nummer Vier zu verraten. Great Ocean Road Die Great Ocean Road mag klischeehaft sein für eine Top 5-Liste, sie darf aber schlichtweg nicht fehlen. Es ist einfach so.…

Australien: Meine Top 5 an der Ostküste. Teil 2!

Letzte Woche hab ich dir schon mal zwei meiner Top fünf Reiseziele an der Ostküste Australiens vorgestellt. Heute geht es weiter mit einem „Da musst du unbedingt hin, wenn du in der Gegend bist“-Tipp. 😉 Zur Erinnerung: Die Top 5 haben kein Ranking, weil das einfach unmöglich wäre. Die Reihenfolge ist willkürlich bzw. geografisch „von…

Australien: Meine Top 5 an der Ostküste. Teil 1!

xxx Wie bereits angekündigt, gibt es eeendlich etwas über Australien und unsere Abenteuer dort zu lesen. Dank Reisetagebuch und ungefähr einer Million Fotos ist das ganze gut machbar. 😉 33 Tage lang waren wir in Australien. 33 Tage voller Abenteuer. 33 Tage Neues entdecken. 33 Tage WOW. Dabei haben wir so einiges an der Ostküste…

Wieso ist es hier eigentlich so ruhig geworden?

Patrick und ich waren ja im März in Neuseeland und im April in Australien unterwegs. Aufmerksamen Leser*innen ist sicherlich aufgefallen, dass ich einiges über Neuseeland gepostet, aber nichts über Australien erzählt habe – bis auf unsere geplante Route! Das hatte nichts damit zu tun, dass es an der Ostküste nicht schön gewesen wäre – es…

Die letzten Tage: Unser Abschied von Neuseeland.

Nun ja, dem Westen von Neuseelands Südinsel den Rücken zu kehren fiel uns am Ende nicht besonders schwer – wir wollten nach den Milford Sounds einfach mal wieder trocken werden. 😉 Obwohl unsere Erlebnisse bei den Gletschern und den Milford Sounds natürlich großartig waren! Nuggetpoint Lighthouse! Es ging also ostwärts durchs ganze Land. Nach einem…

Nass. Nasser. Milford Sounds!

Nach unserer atemberaubenden Zeit im Glacier County ging es weiter gen Süden. Es war der 15. Tag unserer Reise (exklusive zwei Tagen Hinflug). Der selbe Tag meines ersten Fallschirmsprungs. Der 17. März 2018. In Queenstown. 17. März? Da war doch was! Ach ja, Patricks Namenstag. St. Patrick’s Day! Und wir waren in einer richtigen kleinen…

Westcoast: Einfach mal aus einem Flugzeug springen…

Okay, ich gebe es zu… Auf Reisen Blogposts zu schreiben ist gar nicht mal so leicht – zumindest für mich nicht. Im Campervan war wenig Platz und nicht immer funktionierendes Licht, die Gemeinschaftsräume auf den Campingplätzen waren entweder nicht vorhanden oder überfüllt… Und dann wäre da noch das Internet! Deshalb musstest du jetzt leider einen…

Ab in den Süden! Abel Tasman und der Weg dorthin.

Endlich im Süden! Also auf der Südinsel Neuseelands. Jetzt wird es also wärmer. Achso, nein, kälter. Südhalbkugel, na klar. Nach unserem etwas stressigen Weg zur Fähre, um auf die Südinsel nach Picton zu gelangen, sind wir um kurz vor 21 Uhr auf der anderen Seite angekommen und haben uns auf den Weg zum Picton TOP…